IT-Agentur

Ihr braucht eine neue Unternehmens-Website, einen Onlineshop, Schnittstellenanbindungen oder eine komplexe Websoftware? Dann seid ihr bei einer IT-Agentur wie VOLL genau richtig. Auf uns vertrauen Kunden wie Vonovia, Aral, J.D.Neuhaus, Rewe Group, Paymenttools und Funke. Warum? Das erklären wir euch hier!

https://cms.voll.digital/assets/LMF_8603-Kopie-1669190890.jpg

Leistungen einer IT-Agentur

  • Softwareentwicklung 

  • Individualsoftware

  • Erstellen und Pflegen von Datenbanken 

  • Installation und Anpassung von Soft- oder Hardware

  • Digitalberatung 

  • Software- und Hardwaresysteme pflegen und betreuen 

  • Mitarbeitende in bestehende oder neue Software oder Hardware einarbeiten

  • Prozessdigitalisierung und -optimierung

  • Workshops

  • Agile Entwicklung 

  • Service & Weiterentwicklung

IT-Agentur Beispiele

Hier haben wir euch einige Projekte zusammengestellt, die typisch für eine IT-Agentur sind:

IT-Agentur Vorteile 

Mit einer IT-Agentur zusammenzuarbeiten, bringt euch folgende Vorteile:

Zum einen habt ihr so die Möglichkeit, eine individuelle Software-Lösung zu bekommen, die genau auf eure Anforderungen und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Ihr müsst also nicht auf eine Standardsoftware zurückgreifen, die im ersten Moment zwar günstiger wirkt (aber nicht ist!), aber zahlreiche Funktionen mit sich bringt, die ihr vielleicht gar nicht braucht. Oder eben elementare Funktionen nicht hat. 

Eine IT-Agentur kann euch mit ihrer Expertise bei individuellen Software-Projekten optimal zur Seite stehen und euch außerdem bei der Wahl des passenden Tech-Stacks helfen. Hier ist wichtig, dass eine IT-Agentur meistens nicht auf eine Lösung spezialisiert ist, sondern breiteres Wissen über verschiedene Tools hat und euch so die Lösung zeigen kann, die zu euch passt. 

Die richtige IT-Agentur finden

Bei der Suche nach einer IT-Agentur stößt man auf unzählige Möglichkeiten. IT-Agenturen gibt es haufenweise. 

Wie ihr aus den gefühlt unendlichen Angeboten die passende Agentur findet?

Wir können natürlich nicht sagen, woran man auf den ersten Blick erkennen kann, welche Agentur das Sahnestück unter den Agenturen ist – viel ist sicherlich auch Geschmackssache. 

Es gibt aber Kriterien, an denen ihr euch entlanghangeln könnt. 

Ihr solltet euch vor eurer Suche nach einer passenden Agentur Gedanken darüber machen, wo eure Prioritäten liegen. 

Sind euch persönliche Meetings und Absprachen besonders wichtig? 

Dann solltet ihr den Ort mit in die Suche einbeziehen. 

Habt ihr einen bestimmten Tech-Stack im Kopf, der bei eurem Projekt am besten verwendet wird? 

Dann bezieht diesen Tech-Stack in eure Suche mit ein (oft sind Agenturen auf bestimmte Tools und Softwares spezialisiert – aber nicht immer). 

Ihr habt ein sehr konkretes Problem und eure Herausforderung liegt darin, dass ihr eine Beratung braucht, welche Lösungen sich dafür eignen? Dann schaut am besten nach einem Spezialisten mit Erfahrung in eurer Branche.

Warum ist VOLL die richtige IT-Agentur?

  • Andreas SeifarthDigital Consultant bei Funke

    „Ich würde VOLL auf jeden Fall weiterempfehlen, wenn man einen Partner mit hohen technischen Fähigkeiten sucht und Wert auf individuelle Betreuung und Kommunikation auf Augenhöhe legt.“

Voll digital MitarbeiterInnen im Gespräch

  • Projekte für 25 Branchen

  • Expertise in B2B & B2C

  • Über 13 Jahre Erfahrung in Design & Entwicklung 

  • Wir arbeiten mit Start-ups, KMUs und Dax-Konzernen

  • Feste Ansprechpartner:innen für alle Kunden 

  • Agiles Arbeiten für Flexibilität und bessere Ergebnisse 

IT-Agentur Ablauf

  1. 1

    Kennenlernen & Workshop

    Gemeinsam definieren wir eure Herausforderung und halten fest, welche Ziele ihr mit dem Projekt habt. In einem Workshop gestalten wir den Prozess interaktiv. Mit dabei sind unsere erfahrenen Designer:innen und Entwickler:innen. Idealerweise lernt ihr so auch schon genau das Team kennen, das nachher auch die Umsetzung eures Projektes übernimmt. Wenn ihr uns mit dem Projekt beauftragt, ist der Workshop inklusive!

  2. 2

    Kickoff & Startschuss

    Sobald ihr euch für uns entschieden habt und wir den groben Zeitplan für das Projekt festgelegt haben, starten wir mit einem Kickoff-Termin. Dort werden letzte Fragen geklärt, die gemeinsamen Ziele nochmal wiederholt und dann geht das Projekt auch schon in die Umsetzung.

  3. 3

    Umsetzung & Meetings

    Während der Umsetzung priorisieren wir mit euch die nächsten To Dos und nehmen euch während der Entwicklung mit. In regelmäßigen Abständen zeigen wir euch, was passiert ist und überlegen gemeinsam an den nächsten Schritten. Dabei haben wir immer unseren Fahrplan im Blick. 

  4. 4

    Go-Live & Feiern

    Wenn die Umsetzung abgeschlossen ist und ihr mit allem zufrieden seid, implementieren wir eure neue Lösung und gehen live!

  5. 5

    Monitoring & Optimierung

    Nach der Implementierung kümmern wir uns um Updates, führen euch durch eure individuelle Software, stehen euch bei Fragen zur Seite und arbeiten Weiterentwicklungen aus.

Was ist eine IT-Agentur? 

Eine IT-Agentur ist ein Dienstleister, der sich um alle Belange rund um Software kümmert. 

Darunter fallen Leistungen wie die Entwicklung eurer Unternehmens-Website, Onlineshops, Schnittstellenanbindungen oder komplexe Websoftware.

Stichwort hierbei ist die individuelle Softwareentwicklung. 

Wenn man eine Standardsoftware benutzt, wie zum Beispiel eine Buchhaltungssoftware, dann beauftragt man im Regelfall keine IT-Agentur. 

Eine IT-Agentur solltet ihr zum Beispiel beauftragen, wenn ihr einen bestehenden Prozess digitalisieren wollt, der spezielle Anforderungen hat.

Eine IT-Agentur ist darauf spezialisiert, euch zu passenden Technologien oder der Digitalisierung zu beraten. 

Welche Lösung eignet sich am besten für euch? Ist dabei die zentrale Frage. 

Wichtig ist, dass eine IT-Agentur immer darauf schaut (oder zumindest darauf schauen sollte – hier habt ihr ein wichtiges Qualitätsmerkmal), welche Lösung für diejenigen in eurem Unternehmen die beste ist, die auch wirklich damit arbeiten. 

Das bedeutet: Braucht ihr eine Website, bei der ihr den Inhalt selbst pflegt? Dann ist es wichtig, dass eure Redakteur:innen das System gut bedienen können. 

Oder möchtet ihr einen bisher analogen Prozess digitalisieren, der euch Aufwand abnimmt? Dann könnte euer Fokus auf Individualsoftware liegen. 

Für beide Projekte ergeben sich unterschiedliche Tech-Stacks als passende Lösung für euch. 

Eine IT-Agentur findet also passende Technologien für Softwareprojekt finden und kann dieses für euch umsetzen. 

Dabei spielt alles eine Rolle, das im Rahmen von Prozessdigitalisierung, Prozessoptimierung und digitaler Transformation liegt.

Abgrenzung von anderen Agenturtypen

Was unterscheidet nun die IT-Agentur von anderen Agenturtypen im digitalen Feld?

Eine Digitalagentur zum Beispiel ist meistens anders aufgestellt. Hier bekommt ihr noch Maßnahmen rund ums Onlinemarketing dazu oder SEO. 

Bei einer Software Agentur hingegen wird die Unterscheidung schon kniffliger. Eine Software Agentur kümmert sich – laut unserem Verständnis – eher um die dicken Dinger. Also große individuelle Software-Projekte. Bei einer IT-Agentur hingegen bekommt ihr alles im Bereich IT – auch kleinere Shops oder Visitenkartenwebsites.

Sabine im Beratungsgespräch

Neugierig geworden?

Wir sind nicht einfach eine Agentur. Wir sind euer Partner.

Bei VOLL haben wir über 13 Jahre Erfahrung im Bereich Individualentwicklung sowie bei der Implementierung von technischen Web- und SEO-Strategien, die die Lead-Generierung und das Ranking von Webseiten stärken.

Solltet ihr Hilfe bei der Umsetzung eurer digitalen Projekte benötigen, setzt euch einfach mit uns in Verbindung und vereinbart einen kostenlosen Beratungstermin.

Kostenlosen Beratungstermin vereinbaren